Joghurt mit Honig und Nüssen

Joghurt mit Honig und Nüssen

Zutat Mengen für 10 Personen
Joghurt, natur 900 g
Quark 250 g
Sahne 250 ml
Haselnüsse, ganz 200 g
Honig nach Wahl 200 g
Ein Gruß aus Griechenland!
  1. Naturjoghurt und Quark miteinander verrühren.
  2. Sahne schlagen und unterheben, in eine Schüssel füllen.
  3. Haselnüsse oder auch andere Nüsse in einer Pfanne anrösten, etwas abkühlen lassen. Grob hacken, in eine Schüssel geben.
  4. Honig in eine Schüssel füllen. Jeder nimmt sich selber nach Lust und Geschmack aus den Schüsseln.
Zubehör: Herd, Pfanne, Rührgerät/Küchenmaschine, Hobel/Raspel Tipp: Noch einfacher mit griechischem Joghurt, dann nur Nüsse und Honig dazu.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Grünkernbratlinge, vegan

Weiter lesen

Milchreis als Nachtisch, vegan

Weiter lesen

Milchreis, vegan

Weiter lesen
X